Samstag, 2. April 2016

Ramequins

Ich war immer der Meinung, dass Soufflés etwas sehr kompliziertes seien, aber mit diesem Rezept gelingt es im Handumdrehen. Schnell zubereitet und gebacken, einfach herrlich!

Zutaten für 4 Personen:

160 g geriebener Parmesan
8  EL Rahm
4  Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine kleine Gratinform mit heissem Wasser füllen und in den Backofen stellen, damit mehr Feuchtigkeit im Ofen entsteht. 6 kleine ofenfeste Gratinförmchen gut ausbuttern. Den Käse mit dem Rahm und den Eigelb mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Eiweisse sehr steif schlagen und vorsichtig unter die Käsemasse ziehen. In die Förmchen füllen, jedes Förmchen jedoch nur etwa zu 3/4 füllen und im Backofen 20 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen